Verkauf | Großzügige Doppelhaushälfte | Mehrgenerationenhaus mit Ausbaureserve

Objekt-Nr1014/G1
Gesamtfläche180 m²
Grundstücksfläche665 m²
Baujahr1970
Kaufpreis660.000,00 €
Dokumente Erdgeschoss_
Dachgeschoss
Keller_
HeizungÖL
Verfügbar ab ab sofort

Lage

Der beliebte Stadtteil Buchenbühl ist fast vollständig vom Lorenzer Reichswald umgeben und verfügt über eine hervorragende Infrastruktur. Die ruhige und dennoch zentrale Lage ist besonders bei Familien beliebt. Schulen und Kindergärten sowie Einkaufsmöglichkeiten sind in wenigen Minuten erreichbar. Über die nahegelegene Bushaltestelle ist man in ca. 15 Minuten in der Nürnberger Innenstadt.

Bushaltestelle Siedlungswerk: ca. 3 Gehminuten
Autobahn A3: ca. 8 Fahrminuten
Hauptbahnhof Nürnberg: ca. 15 Fahrminuten
Flughafen Nürnberg: ca. 10 Fahrminuten
Supermarkt: ca. 5 Fahrminuten
Schule: ca. 4 Gehminuten
Kindergarten: ca. 3 Fahrminuten

Einkaufsmöglichkeiten: ca. 5 Fahrminuten

Ausstattung

• Massivbauweise
• Isolierverglaste Holzfenster
• Biberschwanzdoppeldach
• Ölzentralheizung (1982)
• Außenrollos
• Bodenbeläge: Teppichboden, Natursteinplatten, Fliesen
• Sanitäranlagen: EG: WC | DG: zwei Bäder jeweils mit Badewanne, eines mit zusätzlicher Dusche | Keller/Souterrain: Waschbecken
• Größtenteils Holzdecken und teils Holzwandverkleidungen
• Terrasse im EG / Balkon in DG
• Idyllischer Garten

• Umgebung geprägt von Grün- und Waldflächen

Beschreibung

Das Wohnhaus kann sowohl als großzügiges Einfamilienhaus sowie als Mehrgenerationenhaus mit Aufteilung in zwei eigenständige Wohnungen genutzt werden.

GEBÄUDEGRÖSSE
Erdgeschoss: 92 m²
Dachgeschoss: 87 m²

Wohnfläche ca: 180 m²

Keller ca. 92 m² / Dachboden ausbaufähig.

GRUNDSTÜCKSGRÖSSE

528 m² zzgl. Verkehrsflächenanteil an Zufahrtsstraße mit ca. 137 m²

STELLPLÄTZE

Einzelgarage

Sonstiges

KAUFNEBENKOSTEN
Grunderwerbsteuer: 3,5%
Notargebühren: ca. 1,5%

Käuferprovision: 2,975% inkl. gesetzlicher MwSt. aus dem erzielten Kaufpreis, fällig bei Vertragsabschluss.

ENERGIEAUSWEIS
Wesentlicher Energieträger: Heizöl EL
Baujahr Wärmeerzeuger: 1982;
Endenergieverbrauch 238,0 kWh/(m²*a)

Primärenergieverbrauch 264,1 kWh/(m²*a)

AUFTRAGGEBER

Wir sind vom Eigentümer exklusiv beauftragt.

BESICHTIGUNG

Jederzeit, ausschließlich über unser Büro.

Wir werden tätig auf der Grundlage unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die auf www.temme.de einsehbar sind.

auf die Merkliste setzen Exposé drucken

Hausansicht Zufahrt Frontansicht Garten Wohnbereich Essbereich Schlafzimmer Badezimmer Aussicht Garten Impressionen Essecke