Produktionshalle | Büro | zum Kauf | Stadtgrenze Nürnberg - Fürth

Objekt-Nr836hvk
Lagerfläche4.000 m²
Bürofläche1.000 m²
Teilbar ab4.000 m²
Baujahr1983
Dokumente Gebäudeübersicht
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis 12.02.2030
Stromwert 72,1 kWh/(m²*a)
Wärmewert 112,2 kWh/(m²*a)
HeizungElektro
Baujahr 2005, 2008, 2012
Verfügbar ab Ende 2024

Lage

Das Objekt besticht durch seine verkehrsgünstige Lage. Die Immobilie liegt inmitten des Städtedreiecks Nürnberg – Fürth – Erlangen. Sowohl die A73 als auch die A3 sind in wenigen Fahrminuten zu erreichen. Benachbarte Unternehmen wie zum Beispiel KSDA Kunstofftechnik, ALUTEC sowie W. & L. Jordan GmbH - Nürnberg-Boxdorf - Holzhandel haben sich bewusst für diesen attraktiven Industriestandort entschieden.

Ausstattung

Multifunktionales Gebäude, bestehend aus Kopfbau, Halle Bauabschnitt 1, Halle Bauabschnitt 2 und Halle Bauabschnitt 3. Alle Hallen sind intern miteinander verbunden und können über mehrere Rolltore ebenerdig angedient bzw. befahren werden.

Ausstattung Hallen:
  • Starkstromanschlüsse
  • Die Stromabsicherung des Gebäudes beträgt 2 x 250 Ampere, Gesamtleistung 500 Ampere (das städtische Trafohaus befindet sich direkt gegenüber dem Gebäude)
  • Druckluft
  • Krananlagen zwischen 1 t bis 8 t Traglast
  • Bauabschnitt 1 ist zusätzlich mit einem attraktiven Bürocontainer ausgestattet, dieser bietet im Erdgeschoss Registraturflächen und im 1. OG Büroflächen mit umlaufenden Fensterbänden.
  • Raumhöhe: ca. 5 - 6 m je nach Bauabschnitt
  • Ölzentralheizung (Brennwertkessel)
Ausstattung Büroflächen:
  • computergerechte Beleuchtung
  • Kabelkanäle
  • antistatische Bodenbelege
  • Balkone
  • zwei Treppenhäuser
ENERGIEAUSWEIS
Stromverbrauchskennwert: 72,1 kWh/(m²*a)
Heizenergieverbrauchskennwert: 112,2 kWh/(m²*a)
Wesentliche Energieträger: Ölzentralheizung

Baujahr: 2005

PHOTOVOLTAIK

Auf dem Dach des Anwesens befindet sich eine Photovoltaikanlage. Diese kann sowohl gekauft, als auch gemietet werden.

Beschreibung

GRÖSSE
Büro: ca. 1.000 m²
Halle: ca. 4.000 m²

Gesamt: ca. 5.000 m²

Teilflächen vermietet bis Herbst 2026.

BAUJAHR

1983 - 2012

Renovierungsmaßnahmen:
2012 - 2016: Erneuerung der Hallenfenster im Bauabschnitt 1

2022: Fenster Südseite erneuert

KAUFPREIS
Auf Anfrage
Grunderwerbsteuer: 3,5 %
Notargebühren ca.: 1,5 %

Käuferprovision: 3,0 % zzgl. MwSt., aus dem erzielten Kaufpreis, fällig bei Vertragsabschluss.

RENDITE

Erzielbare Bruttorendite ca. 9 % nach Vollervermietung

BEZUG

nach Vereinbarung

STELLPLÄTZE

45 Außenstellplätze

Sonstiges

BESICHTIGUNG

Jederzeit, ausschließlich über unser Büro möglich.

AUFTRAGGEBER

Wir sind vom Eigentümer exklusiv beauftragt.

KÄUFERPROVISION
3 % zzgl. gesetzl. MwSt., aus dem erzielten Kaufpreis, fällig bei Vertragsabschluss.

-Wir sind vom Verkäufer exklusiv beauftragt.

Wir werden tätig auf der Grundlage unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die auf www.temme.de einsehbar sind.

auf die Merkliste setzen Exposé drucken

Titelbild Halle BA 1,2 + 3 Halle BA 1,2 + 3 Besprechungszimmer