Produktions- & Lagerhalle mit Büroflächen | schwerlastfähig | verkehrsgünstige Lage | Nürnberg-West

Objekt-Nr712hvm
Lagerfläche5.935 m²
Bürofläche515 m²
Baujahr1994
Dokumente Grundriss 2. OG
Grundriss 1. OG
Grundriss EG
Grundriss UG
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Endenergiebedarf 72 kWh/(m²*a)
gültig bis 2024-05-01 kWh/(m²*a)
Verfügbar ab 3. Quartal 2019

Lage

Das Objekt befindet sich inmitten eines etablierten Industrie- und Gewerbegebietes im Westen Nürnbergs nahe einer stark frequentierten Ausfallstraße. Der Standort profitiert von einer hervorragenden Anbindung an die Südwesttangente und den Frankenschnellweg sowie einem guten öffentlichen Verkehrsanschluss.

Zahlreiche mittelständische Betriebe sowie Großunternehmen aus verschiedenen Branchen wie etwa die Datev eG, Hoffmann GmbH Qualitätswerkzeuge, SEMIKRON Elektronik GmbH & Co. KG und die Pyramide haben hier ihren Sitz. In der näheren Umgebung befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Imbisse wie auch ein Bäcker.

Entfernungen:
Bushaltestelle: ca. 400 m entfernt (ca. 25 Fahrminuten bis zum Hauptbahnhof Nürnberg)
Südwesttangente: ca.2 Fahrminuten
Frankenschnellweg/A73: ca. 7 Fahrminuten
Autobahn A6: ca. 10 Fahrminuten
Autobahn A3: ca. 12 Fahrminuten
Autobahn A9: ca. 15 Fahrminuten
Innenstadt/Hbf Nürnberg: ca. 15 Fahrminuten

Flughafen Nürnberg: ca. 15 Fahrminuten

Ausstattung

Papierlager/Wareneingang
  • Länge ca. 16,0m, Breite ca. 48,0m
  • Raumhöhe ca. 7,5m (ca. 6,5m UKB)
  • Bodentraglast ca. 5,0 t/m²
  • beheizbar über Deckengebläseheizung
  • 2 Rolltore mit Folienschnelllauftoren
  • Industrie-Estrich
  • überdachte Rampe (befahrbar)
  • stützenfrei
Produktionshalle:
  • Länge ca. 64,5m, Breite ca. 48,0m
  • Raumhöhe ca. 10,5m (ca. 7,5 m UKB)
  • Bodentraglast durchgehend 5,0 t/m²
  • 50 m breite freitragende Dachkonstruktion (stützenfrei), bestehend aus Stahlträgern mit aufgesetzten beidseitigen Oberlichtern
  • Folienschnelllauftor zur Kalthalle/Warenausgang
  • großzügige Fensterfronten; isolierverglaste Leichtmetallfenster
  • dauerarbeitsplatzfähig
  • Ringleitung Druckluft (Kompressor kann gegen Ablöse vom Vormieter übernommen werden.)
  • Starkstrom
  • Sprinkleranlage
  • beheizbar mit Deckenstrahlheizung
Lagerhalle/Warenausgang
  • Länge ca. 24,0m, Breite ca. 36,0m
  • ca. 5,0m UKB
  • Bodentraglast ca. 5,0 t/m²
  • unbeheizbar
  • ebenerdig, befahrbar
  • Zur Produktionshalle ist in der Lagerhalle eine Rampe erstellt.
  • 1 Rolltor
Büroflächen:
  • hell und freundlich durch großzügige Fensterfronten
  • Kugelgarnteppich und Vinylboden in Holzoptik
  • CAT-Verkabelung über Bodentanks
  • Kühlung über Klimasplittgeräte
  • Besprechunszimmer mit Glasfront und kleinem Balkon zur Produktionshalle
Haustechnik:
  • Gaszentralheizung, Trafostation, Elektroverteilung, Wasch- und Umkleideräume, Sprinkleranlage
  • Außergewöhnlich ist ein begehbarer Versorgungsschacht unter der Produktionshalle, so dass diese technisch problemlos nachgerüstett werden kann.
  • 1 NSHV-Anschluss mit 1.000 kVA
Außenanlagen:
  • befestigtes Freilager
  • Alle befestigten Flächen sind schwerlastbefahrbar.

Beschreibung

Größe
UG: ca. 314 m² Sozial / Lager / Archiv
EG: ca. 5246 m² Lager/Produktion
1. OG: ca 515 m² Büro/Technik
2. OG: ca. 375 m² Multifunktionsraum

Gesamt: ca. 6.450 m²

Mietpreis

Der Mietpreis wird individuell kalkuliert.

Stellplätze

ca. 40 Außenstellplätze, Erweiterung möglich

Sonstiges

Besichtigung

Jederzeit, ausschließlich über unser Büro möglich.

Kaution

3 Monatsmieten. Diese kann durch eine selbstschuldnerische Bankbürgschaft erbracht werden.

Mieterprovision
Mietvertragsfestlaufzeit Mieterprovision
ab 5 Jahre: provisionsfrei für Festlaufzeit, evtl. fällt für Optionsrecht Provision an (siehe unter Mieteroptionsrecht).
3 Jahre bis unter 5 Jahre:0,5 Nettomonatsmieten
2 Jahre bis unter 3 Jahre: 1,0 Nettomonatsmieten

unter 2 Jahre: 3,0 Nettomonatsmieten

  • Bei einer Staffelmiete wird der Provisionshöhe die sich während der vereinbarten Laufzeit ergebende durchschnittliche Nettomonatsmiete zugrunde gelegt.
  • Alle Provisionen jeweils zzgl. MwSt. und fällig bei Vertragsabschluss.
Mieteroptionsrecht
Kumulativ kommt zu den vorstehend genannten jeweiligen Mieterprovisionen eine zusätzliche Mieterprovision hinzu in Höhe einer (ggf. weiteren) Nettomonatsmiete, wenn der Mieter Optionsrechte erhält, welche es ihm gestatten, die Laufzeit des Mietvertrags durch die Ausübung der Optionsrechte über eine Gesamtdauer von 10 Jahren hinaus zu verlängern.

Alle Provisionen jeweils zzgl. MwSt. und fällig bei Vertragsschluss.

Wir werden tätig auf der Grundlage unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die auf www.temme.de einsehbar sind.

auf die Merkliste setzen Exposé drucken

Außenansicht Außenansicht Innenansicht Innenansicht

Sie haben Fragen zu diesem Objekt?

Temme Immobilien GmbH & Co. KG
Am Tullnaupark 4
90402 Nürnberg

Tel.: 0911 5480990
Fax: 0911 54809911
E-Mail: info@temme.de